ÜBERSICHT

zurück zur Übersicht




Der Marmorsteinbruch Horwagen zählt zu den schönsten Geotopen Bayerns und wurde 2005 vom Bayerischen Umweltministerium mit dem Gütesiegel ausgezeichnet. Der sogenannte Marmor aus Horwagen ist eigentlich ein 370 Millionen Jahre altes Kalkgestein. Aufgrund seiner einmaligen, rötlichen Färbung wurde es als „Deutsch Rot Marmor“ im 18. und 19. Jahrhundert weithin berühmt und besonders für Böden, Fassaden und Kirchenaltäre verwendet.

 


*Dies ist ein kostenloser Service von tomis und dem Frankenwald Tourismus-Service-Center. Sie zahlen lediglich die Verbindungsgebühren von Ihrem Handy ins deutsche Festnetz. Die Audiobeiträge dauern jeweils zwei bis drei Minuten. Weitere Kosten entstehen nicht.


tomis MP3guide

02
Geotop Horwagen

Audiodatei downloaden (3.1 MB)
Flyer mit Übersichtskarte (1.7 MB)

Hier können Sie die alle Audiodateien sowie den Plan kostenlos downloaden.

 

tomis HANDYguide

Mit dem tomis Handyguide können Sie diese Audiodatei auch jederzeit auf Ihrem Handy anhören.*

Bitte wählen Sie dazu die

0911 810 9400 45 + 02

Mit freundlicher Unterstützung von